Besucherzähler

Heute 35

Gestern 90

Woche 125

Monat 367

Insgesamt 72365

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

JHV Jagdgenossenschaft Döhren im Gasthaus Strahs

Am Donnerstag, dem 14. April 2022 trafen sich 18 Mitglieder im Gasthaus Strahs zur Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Döhren. Nach einem schmackhaften Entenbratenessen leitete Dieter Meier nach 12 Jahren zum letzten Mal die Versammlung. Er stellte sich bei den Neuwahlen nicht wieder als möglicher Vorsitzender zur Verfügung. Als sein Nachfolger wurde Burkhard Ehlerding einstimmig gewählt. Außerdem wurden gewählt: Stellvertretender Vorsitzender Reinhard Waltke, Schriftführerin Annette Heumann, Kassierer Friedrich Engelking, stellvertretender Schriftführer Friedhelm Schoppmann, Stellvertretender Kassierer Ernst Kaiser, Beisitzer Thomas Siemer und Jens Witte-Nürge. Als Vertreter für die Kulturgemeinschaft Döhren wurden Jürgen Baue und Friedrich Engelking gewählt. Pächter der Döhrener Jagd( 688 ha) sind Thomas Christoffer und Rembert Leinung. Weitere 2 Jäger haben Begehungsrecht. Rembert Leinung gab den Verlauf des Jahres 2021 bezüglich der Jagd und des Wildbestandes bekannt. Bei den Überlegungen zur Verwendung der Jagdpacht wurden die Landfrauen, der landwirtschaftliche Ortsverein, die IG "Gerechte Messstellen" und die Kulturgemeinschaft Döhren mit Spenden bedacht. Für die Mitglieder und ihre Partner*innen soll im Juni 2022 eine Fahrt zum Spargelessen angeboten werden.

  • DSC_0015
  • DSC_0016
  • DSC_0017
  • DSC_0018
  • DSC_0019
  • DSC_0020
  • DSC_0022
  • DSC_0023
  • DSC_0026
  • DSC_0030
  • DSC_0031
  • Vorsitzübergabe_JG_r4-2022
  • Vorstand_Jagdgenossen
rgu dr

  

 ,